webspinnerei

Angebot

Wie ich helfen kann

Planung

Ich berate gerne, welche Softwarelösung zum Problem passt. Keine Lösung löst alle Probleme und eine falsche Lösung ist oft schlimmer als keine Lösung.

Design

Obschon ich kein Grafiker bin, habe ich mir im Laufe der Zeit einige Kentnisse in diesem Bereich erarbeitet. Gerne helfe ich beim Erstellen eines Designs basierend auf Logos, Bildern, Farben und Schriften. Manche kleinere Projekte möchten nicht extra noch einen Grafiker suchen und können sich so diesen Zwischenschritt in der Realisierung ihres Projektes sparen. Und falls doch noch erweiterte Grafikkenntisse gefordert sind kann ich gerne vermitteln - ich kenne da ein paar Leute...

Entwicklung

Ich versuche grundsätzlich, meine Software so zu entwickeln, dass sie wieder verwertet werden kann. So habe ich einige Standardkomponenten zur Auswahl, die ich allen Kunden anbieten kann. So sollen alle von den Verbesserungen einer Komponente profitieren. Spezifischere Wünsche programmiere ich aber auch gerne individuell und massgeschneidert.

Schulung

Obschon das CMS Plone als sehr benutzerfreundlich gilt gebe ich natürlich beim Abschluss eines Projektes noch eine Schulung, damit das System wirklich sattelfest bedient werden kann.

Interesse geweckt? Reden?

Über den Webspinner

Mein Name ist Florian Sprenger und ich bin seit über zehn Jahren leidenschaftlicher Webentwickler. Seit 2012 bin ich als Webspinnerei selbständig tätig. 

Mein Tätigkeitsfeld umfasst das Erstellen von Kundenwebseiten mit modernem, für mobile Geräte optimiertem Design, die Programmierung von massgeschneiderten Applikationen sowohl server- wie auch clientseitig, die Umsetzung von Apps für iOS und Android sowie die Betreuung und Wartung von Linux-Servern. 

Neben meiner beruflichen Tätigkeit engagiere ich mich für die Umwelt: als Mitbegründer des Projektes RestEssBar rette ich Lebensmittel, die sonst weggeworfen worden wären. Zudem versuche ich, Menschen zu ermutigen, aktiv zu werden und an ihrem Ort eine RestEssBar aufzubauen.

Als Ausgleich zu meiner kopflastigen Tätigkeit entspanne ich mich am besten beim Musizieren mit Gitarre und Bass. Dabei kommen je nach Stimmung düstere, melancholische Klänge oder auch progressiver Metal-Funk dabei heraus.

Portfolio

Bambole

Webseite mit vielen Multimediainhalten für das Bambole Openair.

Gaswerk Kulturzentrum

Der Webauftritt wurde von der Webspinnerei in Zusammenarbeit mit den Grafikerinnen Ellen Bühler und Anne Seeger umgesetzt. Das Hintergrundbild sowie die Grundfarben werden monatlich gewechselt; das Portal ermöglicht den Gaswerk-Bookern eine einfache Verwaltung ihrer Webseite und darüber hinaus ein Intranet, um Termine zu planen, die Kommunikation mit den Helfern zu koordinieren und vieles mehr.

Onthur

Der Winterthurer Clubkalender der Musikclubs Albani, Gaswerk, Kraftfeld und Salzhaus. Ist auch als App für iOS und Android verfügbar.

RestEssBar

Das Portal RestEssBar.ch und all seine bunten Unterseiten bieten Facebook- und Googlemaps-Integration, konfigurierbare Unterseiten und ganz viel weiteren Schnickschnack.

Waldix

Damit die lieben Kleinen auch mal rauskommen...

Spielmitraum

Natürliche Spielplätze - manchmal trifft man mich auch auf der Baustelle als Vorarbeiter.

Siân

Die virtuelle Galerie meiner Schwester

Rollhockey-Club Gipf-Oberfrick

Modernes Design mit einigen Spielereien und Integrationen von externen Datenquellen.

Mountainlife

Für die professionell geführte Tour durch die Berge!

Galerie ST

Kunstgalerie in Wetzikon

Ausstecher

Guezli-Formen in allen grössen und Muster - ihr glaubt gar nicht was es da alles gibt!

Flickfabrik

Das Repair-Café in Winterthur

Finca Hostal Bolivar

Ein werdendes Hostel in Kolumbien - ich hoffe ich kann meinen Gutschein dort bald mal einlösen.

Kulturraum Lange Weile

Der gemütliche Kulturraum auf dem Sulzer-Areal in Winterthur